48h-Aktion 2019

Die Flyer sind da! Ab sofort können diese bei uns zur Weitergabe in euren Clubs angefordert werden. Nach wie vor warten wir auf eure Vorschläge, was ihr gerne machen wollt und ob das durchführbar ist. Anmeldeschluss für eure Ideen ist der 14.07.2019

48h-Aktion vom 01.-30.09.2018

48h-Aktion – Was ist das?

Innerhalb von 48 Stunden können Jugendgruppen mit viel Spaß in allen Sozialregionen des Landkreises Mittelsachsen gemeinnützige Projekte eigenständig planen und umsetzen. Die 48-Stunden-Aktion ist eine freiwillige Aktion, die seit vielen Jahren stattfindet. An einem Wochenende packen Jugendliche an und setzten gemeinsam ein selbst gewähltes Projekt um. Die Projekte sind dabei ganz vielfältig.

Welche Projekte sind möglich?

Alles, was ihr gerne machen möchtet und in der vorgegebenen Zeit zu schaffen glaubt, z.B. Videos drehen, einen Tag der offenen Tür gestalten, den Spielplatz erneuern, euren Nachbarn helfen, den Wald fegen, eine Inlineskaterbahn bauen, einen Grill- oder Rastplatz anlegen, den Dorfteich entrümpeln, der Feuerwehr helfen, Volleyball-, Fußball- oder Basketballplätze anlegen oder natürlich auch euren Jugendclub renovieren. Eurem Tatendrang sind keine Grenzen gesetzt.

Wer kann alles mitmachen?

Bewerben können sich Jugendinitiativen, Jugendfeuerwehren, Jugendgruppen aus Sportvereinen, Junge Gemeinden (kirchliche Jugendarbeit), Jugendclubs sowie jugendliche Gruppen aus anderen Vereinen aus dem Landkreis Mittelsachsen.

Continue reading